Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Prüfungen an der ifa Akademie

 

Die ifa Akademie bietet vier verschiedene Prüfungen an:

ifa-Zertifikate (für alle Niveaustufen von A1-C1)
Goethe-Prüfungen (aktuell für B1 und B2)
telc Zertifikate (für alle Niveaustufen von A1-C1)
TestDaF Zertifikate (für alle Niveaustufen von A1-C1)

Ihre gewünschte Prüfung können Sie immer zum Ende einer Niveaustufe machen. Die Prüfung ist nicht Bestandteil eines Sprachkurses. Sie haben dadurch die Möglichkeit, die Prüfung zu buchen, die für Sie und Ihre Bedürfnisse am besten passt. 


 

ifa Akademie Zertifikate

Prüfungen der ifa Akademie können Sie immer zum Ende einer Niveaustufe ablegen. Die Prüfungen können Sie direkt im Kundenbüro buchen. Die ifa Akademie Prüfungen finden immer an den zwei Tagen direkt nach Kursende statt.

Eine Prüfung der ifa Akademie können Sie auch immer flexibel nach Bedarf buchen. Unsere Prüferinnen und Prüfer suchen dann gemeinsam mit Ihnen nach einem passenden Datum. 

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein ifa Akademie-Zertifikat. Zertifikate der ifa Akademie gelten als Nachweis für die von Ihnen erfolgreich absolvierte Niveaustufe. 

Die Gebühr für eine ifa Akademie Prüfung beträgt einheitlich 85.- €. Die Buchung machen Sie bitte bei unserem Kundenservice. 

Goethe Zertifikate

Zertifikate des Goethe-Instituts entsprechen höchsten Standards und sind weltweit anerkannt. Von Niveaustufe A1 bis zu C2 sowie für Deutsch für den Beruf gibt des Prüfungen und Zertifikate des Goethe-Instituts.

Das Goethe-Institut steht für Qualität. Expertinnen und Experten mit Lehr- und Prüfungserfahrung erarbeiten die Testaufgaben. Die endgültige Redaktion erfolgt in der Zentrale in München. Vor dem Einsatz werden die Prüfungsmaterialien unter Prüfungsbedingungen erprobt und die Ergebnisse qualitativ und quantitativ ausgewertet. Die Prüfenden werden in zentralen und dezentralen Seminaren aus- und fortgebildet.

B1/B2 Prüfungen 2019

17.05., 02.08., 18.10. und 17.12.2019

telc Zertifikate

telc Zertifikate (The European Language Certificates) orientieren sich am "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen" (GER).

Er umfasst sechs Niveaustufen, A1, A2, B1, B2, C1, C2. Diesen Niveaustufen liegen allgemein verbindliche Kompetenzbeschreibungen des Europarats zugrunde. Sie sind europaweit vergleichbar und besitzen eine hohe internationale Wertigkeit.

Die telc Prüfungen sind standardisiert und die Zertifikate werden in Deutschland von öffentlichen Institutionen und in der Arbeitswelt sowie im Allgemeinen auch von Hochschulen und Universitäten anerkannt.

A1/A2 Prüfungen

  1. 27. Februar
    (Anmeldefrist: 29. Januar)
  2. 8. Mai
    (Anmeldefrist: 9. April)
  3. 17. Juli
    (Anmeldefrist: 12. Juni)
  4. 25. September
    (Anmeldefrist: 21. August)
  5. 11. Dezember
    (Anmeldefrist: 30. Oktober)

Zeit:
14.00 - 16.30 CET

Gebühr: 
ifa Akademie Teilnehmende: 110,- €
Externe Teilnehmende: 125,- €

B1/B2  Prüfungen:

  1. 9. März
    (Anmeldefrist: 08. Februar)
  2. 11. Oktober
    (Anmeldefrist: 07. September)

Uhrzeit:
10.00 - 18.00 Uhr

Preis:
ifa-Sprachkurs-Teilnehmer: 145,- €
Externe Interessenten: 160,- €

C1 Prüfungen 2019:

  1. 09. März
    (Anmeldefrist: 08. Februar)
  2. 12. Oktober
    (Anmeldefrist: 07. September)

Uhrzeit:
9.00 - 18.00 Uhr

Preis:
ifa-Sprachkurs-Teilnehmer: 175,- €
Externe Interessenten: 190,- €

TestDaF Zertifikate

Der „Test Deutsch als Fremdsprache“ (TestDaF) ist eine standardisierte Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen wollen. 

Wenn Sie an einer deutschen Hochschule studieren wollen, können Sie zum Nachweis der Sprachkenntnisse TestDaFablegen. 

Es gibt viele Gründe diesen Test abzulegen:

  • Sie wollen in Deutschland studieren und die Hochschule fordert einen Nachweis Ihrer deutschen Sprachkenntnisse.

  • Sie müssen in Ihrem Heimatland einen Nachweis über Ihre erlangten Sprachkenntnisse vorlegen.

  • Sie brauchen einen Beleg Ihres Sprachniveaus für wissenschaftliche Berufe.

  • Sie wollen am Ende eines internationalen Austauschprogramms einen qualifizierten Sprachnachweis erwerben.

Anerkennung

Das TestDaF-Zertifikat wir von allen deutschen Hochschulen anerkannt. Konzipiert wird dieser Test von dem TestDaF-Institut – eine zentrale Einrichtung für Standardisierung, Qualitätssicherung und Entwicklung von Sprachprüfungen in deutscher Sprache.

Prüfungen 2019

12. Februar 2019
(Anmeldefrist: 20.11.2018 – 15.01.2019)

10. April 2019
(Anmeldefrist: 13.02. – 13.03.2019)

23. Mai 2019
(Anmeldefrist: 28.03. – 25.04.2019)

18. Juli 2019
(Anmeldefrist: 23.05. – 20.06.2019)

12. September 2019
(Anmeldefrist: 18.07 – 15.08.2019)

05. November 2019
(Anmeldefrist: 10.09. – 08.10.2019)

Preis

195,- €